HALL OF FAME

Machten den Sieg zur Familienangelegenheit: die Gumskies.Brüderlich mit Herz
und Hand
14.06./ Die aktuelle Patriotismus-Debatte hat ihr Gutes: plötzlich kennen Menschen die Nationalhymne, deren Verständnis für Liedgut normalerweise bei "Alle meine Entchen" aufhört. Wir weisen an dieser Stelle auf eine Textpassage hin, die oftmals überlesen bzw. übersungen wird. Und die geht so: "... streben, brüderlich, mit Herz und Hand!" Eine Aufforderung, wie geschaffen für sportliche Großerfolge. Wir erinnern an Fritz und Otmar Walter, die die DFB-Elf zum ersten WM-Titel führten, oder die Brüder Willy und Rene van de Kerkhof (NL), die es 1974 immerhin ins Fußball-Enspiel schafften.
Würdige Nachfolger sah jetzt das Finale des Götter-Turniers. Marc und Thomas Draeger (im Foto sitzend links und stehend mitte) hatten am Erfolg des Gumskies entscheidenden Anteil. Ein Sieg mit Seltenheitswert - angesichts des zunehmenden Trends zur Ein-Kind-Familie...

 

ABPFIFF

Der Weg auf den OlympDie Gumskies sind
Weltmeister
05.06./ Jetzt stehen Jürgen Klinsmann und seine Kicker wirklich unter Druck. Denn wie's Gewinnen und Feiern geht, haben bei der WM-Ausgabe des Götterturniers fast 200 Korbjäger in Bonn wieder einmal eindrucksvoll bewiesen. Wie man als Gastgeber erfolgreich sein kann, ohne wesentliche Tugenden zu vergessen, zeigten die Bonbons. Sie ließen im Endspiel den Gumskies den Vortritt, die sich jetzt mit Fug und Recht Weltmeister nennen dürfen.

Den das Turnier begleitenden Kultur-Wettbewerb gewann ein ungenannter Autor mit seiner packenden Erzählung "Was bleibt", in der es nur vordergründig um die klassischen Nacharbeiten eines solchen Turniers geht, in Wirklichkeit aber um die post-celebralen Traumata selbstgewählter Schizophrenie bei Spitzensportlern. Die Jury lobte ausdrücklich "authentische Sprache und originellen Ansatz" des Werks, das als E-Mail-Format eingereicht wurde.

Geblieben ist übrigens tatsächlich was, nämlich liegen... Wer was vermisst und auf dem Foto Dinge erkennt (für eine größere Ansicht einfach aufs Bild klicken!), die wir ihm zuschicken sollen, kann uns auch eine Mail senden...

 

ANPFIFF

Der Weg auf den OlympDie Welt zu Gast
bei Göttern
02.06./ Das Götter-Turnier steht. Kurz vor dem ersten Tipp-Off herrscht im Orgateam rege Betriebsamkeit. Die Drähte in der Telefonzentrale (0160 7207457) laufen heiß. Hier die am häufigsten gestellten Fragen - die FAQ:

Wann ist Turnierbeginn?
Die Spiele werden pünktlich um 13:00 beginnen. Check-in ist ab 11:30 vor der Halle. Hier müsst Ihr Euch melden und ggf. die noch fehlende Startgebühr entrichten.

Welche Schlafgelegenheiten gibt es?
Übernachtet werden kann in der Halle oder in begrenztem Maße im (selbstmitgebrachten) Zelt vor der Halle (nicht auf der Wiese oberhalb der Halle).Was ist mitzubringen?
Neben der Standard-Turnierausrüstung wie Turnschuhen, Trikot, guter Laune etc., solltet Ihr Euch einen Teller und Besteck, sowie eine Tasse mitbringen.

Wann und wo steigt die Party?
Die große Party wird, wie die letzten beiden Jahre, wieder am Sonntag Abend im Festsaal der Rheinischen Kliniken stattfinden. Dort wird es am Sonntag auch das Abendessen geben. Am Samstag Abend laden wir außerdem an der Halle zum gemütlichen Chill-Out bei Grillen und Kaltgetränken.

Wie viele Teams sind dieses Jahr am Start?
Insgesamt haben wir dieses Jahr 24 Meldungen, viele Dauergäste, aber auch einige neue Teams, die Euch das Leben unter den Körben schwer machen werden. Unter Ihnen auch dieses Jahr wieder „Die Zusammengewürfelten“, ein Team aus Spieler/innen, die mitspielen wollen, aber leider kein eigenes Team zusammen bekommen haben. Dieses Team sucht noch Unterstützung. Wer also noch kurzentschlossene Baller/innen kennt, möge sich bitte schnell bei der Turnierleitung melden.

Last Minute Informationen gibt es wie gewohnt bei der Turnier-Geschäftsstelle oder telefonisch unter: +49-160-7207457.

 

REISEFIEBER

Der Weg auf den OlympDer Weg auf den Olymp
30.05./ "Ein Mann muss seinen eigenen Weg gehen." - "Alle Wege führen nach Rom, aber nur einer auf den Olymp." - "Go your own Way" - "My Way". Zugegeben, die Götter haben es bisweilen mit einfachsten Weisheiten. "Das hat dazu geführt, dass wir manchmal die Bedürfnisse unserer Anhänger aus den Augen verlieren", so CBO Hannes selbstkritisch. Der Turnier-Chef: "Wir entschuldigen uns dafür, dass wir bislang weder Spielplan noch Wegbeschreibung verschickt haben."

Während am Spielplan noch bis zur letzten Minute gefeilt wird, findet Ihr hier schon mal den Weg zum Spielort. Einfach anklicken und ausdrucken. Die Location nennt sich übrigens "Römerhalle" und legt damit ein beredtes Zeugnis ab über die integrative Kraft des Basketballsports....

Last Minute Informationen gibt es wie gewohnt bei der Turnier-Geschäftsstelle oder telefonisch unter: +49-160-7207457.

 

WANTED

In den USA Gurken, bei uns 1a-Basketballer: Schwabentopf!Schwabentopf verzweifelt gesucht
27.04./"Diese Turniergemeinde ist einfach unglaublich!" CBO Hannes und Obergott Michael sind sich in ihrem Urteil über die treuen Anhänger des Götter-Turniers mal wieder einig. Aktueller Anlass: die technischen Probleme , die beim Anmeldevorgang aufgetreten sind und die die gewohnt lässige Antwort der Teilnehmer darauf. Hannes: "Die meisten haben sich inzwischen gemeldet und wissen, dass sie beim Turnier 2006 dabei sind."
Eine Ausnahme aber gibt es doch: In echtem Urvertrauen hat das Team "Schwabentopf" bereits die Anmeldegebühr überwiesen, allerdings keinen Kontakt hinterlassen und sich auch noch nicht gemeldet. Hannes: "Wir können nur hoffen, dass sich die Betroffenen schnell telefonisch oder per Mail melden. Denn wer uns so viel Vertrauen entgegenbringt, der hat natürlich einen Startplatz verdient."
Für alle anderen wird es jetzt langsam eng. Knapp fünf Wochen vor dem Turnierstart gibt es nur noch wenige freie Plätze. Wer mitmachen will, sollte sich jetzt beeilen!

Das geht am besten per Mail an die Turnier-Geschäftsstelleoder telefonisch unter: +49-160-7207457.


ANMELDUNG

Schnell, schnell, Isabell: jetzt anmelden zum Götterturnier 2006!Die Nummer zum Glück
24.04./Kaum liegen die Listen aus, hat CBO Hannes schon die Hälfte aller Plätze für das Götter-Turnier im WM-Jahr verbindlich vergeben. Wer jetzt noch rasch auf den Zug springen will, muss sich schon gehörig beeilen.
Für eine rechtskräftige Anmeldung brauchen wir:

  • Teamnamen
  • die Anzahl der Spielerinnen/Spieler und
  • deren T-Shirt-Größen.

Lästig aber unserem Chief Financial Officer (CFO) genauso wichtig ist die Überweisung der Teilnahmegebühr, die sich leicht errechnen lässt: der Spaß kostet pro Teilnehmer 30 Euro.

Dafür gibt es wie gehabt 2x Frühstück, einmal Mittagessen, ein Abendessen, einen Schlafplatz und jede Menge Spaß.

Anmeldungen richtet bitte per Mail an die Turnier-Geschäftsstelle. Alle Fragen zum Stand Eurer Anmeldung könnt Ihr aber selbstverständlich auch telefonisch loswerden: +49-160-7207457.

Das Geld überweist bitte an:

Johannes Wilms
Kto-Nr. 039011201
Deutsche Bank Bonn
BLZ: 38070024


ACHTUNG SERVERAUSFALL

Schnell, schnell, Isabell: jetzt anmelden zum Götterturnier 2006!Alle Team-Daten über Nacht verschwunden!
15.04./Jetzt wird es ernst: Ausgerechnet zu Ostern wurde den Göttern ein virtuelles Kuckucksei ins Nest gelegt. Alle online getätigten Anmeldungen sind verschwunden.
"Dass man uns im WM-Jahr Steine in den Weg legen würde, damit haben wir natürlich gerechnet. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Konkurrenz so weit geht..." Obergott Michael, der zu Ostern seine Tochter taufte, glaubt fest weiter an einen Programmierfehler.

Das will auch CBO Hannes nicht ausschließen, fordert aber sicherheitshalber alle Teams auf, die sich in den vergangenen Tagen online angemeldet haben, schnell per Mail oder telefonisch bei ihm eine Bestätigung einzuholen. Hannes: "Nur so können wir sicherstellen, dass keine Anmeldung verlorengeht." Und er verspricht: "Bis zur völligen Klärung werden wir das Online-Formular natürlich sperren."

Das heißt für Euch: Bitte fragt rasch nach, ob Eure Anmeldung auch registriert wurde!

Und künftige Anmeldungen sind ab sofort nur per Mail an die Turnier-Geschäftsstelle möglich. Alle Fragen zum Stand Eurer Anmeldung könnt Ihr aber selbstverständlich auch telefonisch loswerden: +49-160-7207457.

 

ANMELDUNG

Schnell, schnell, Isabell: jetzt anmelden zum Götterturnier 2006!Jetzt schnell die besten
Plätze sichern!
31.03./Jetzt wird es ernst. Rund zwei Monate vor dem ersten Sprungball hat CBO Hannes den Startschuss gegeben. Ab sofort liegen die Meldelisten aus - und schon sind die ersten verbindlichen Zusagen eingetroffen.

Für alle, die sich noch nicht angemeldet haben, wird es jetzt höchste Zeit. Wie's geht? Am besten gleich hier und online. Genauso gut funktioniert es zwar per Mail an die Turnier-Geschäftsstelle.

In dem Fall brauchen wir freilich die gleichen Infos von Euch, wie sie in unserem Online-Formular abgefragt werden.

Selbstverständlich beantwortet die Götter-Hotline auch alle Fragen telefonisch: +49-160-7207457.

 

START AM PFINGST-SAMSTAG

An der Vogelgrippe liegt es nicht.  Das Götterturnier wird verschoben und findet doch zu Pfingsten statt. Da staunt  nicht nur unser kleiner Mitspieler....Götterturnier verschoben - Vogelgrippe in Bonn?
21.02./ Damit war zu rechnen: kaum erreicht Deutschland, was zu erwarten war, schicken wir die Bundeswehr ins Rennen, um die WM zu retten. Und weil die auch nichts machen kann, wird bereits darüber nachgedacht, das große Fußballfest zu verschieben. Um Ausreden sind die Kicker nie verlegen...

"Derlei wird es bei uns nicht geben", verspricht CBO (Chief Basketball Officer) Hannes deswegen. "Unser Turnier steht. " Räumt aber ein: "Anders als seit Monaten verkündet, beginnt das Götterturnier bereits am Samstag, den 3. Juni und endet am 5. Juni."

Hannes: "Da hatte sich bei uns ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen. Im Laufe der Jahrhunderte sind wir wohl mit den Schaltjahren durcheinander gekommen. Selbstverständlich bleiben wir beim angestammten Termin zu Pfingsten."

Womit auch die Frage von Marco beantwortet wäre, der uns via Gästebuch darauf hingewiesen hatte.

Für alle Freunde heißt es jetzt: die Jungs und Mädels zusammentrommeln und die Teams bilden. Denn schon in Kürze könnt Ihr Euch hier online anmelden.

 

GUTEN RUTSCH!

Kleines Feuerwerk über dem STammsitz der Götter: Bilder von der Probe... Bescheidene Feier zum Jahreswechsel
30.12/ "Das war ein ganz besonderes Jahr für uns. Daran wollen wir uns dieser Tage in aller Demut erinnern." Hannes, der CBO des Götterturniers und sein Kollegium feiern den Jahresausklang daher in aller Bescheidenheit. Bis auf ein kleines Feuerwerk über dem Stammsitz des Teams (siehe Foto) ist nichts geplant. Stattdessen laufen die ersten Vorbereitungen für die Neuauflage des Turniers, das im Jahr der Weltmeisterschaft natürlich besonders glänzen will.

"Ob wir den kickenden Kollegen tatsächlich auch ein Fußball-Motto spendieren, ist aber noch längst nicht entschieden", so Obergott Michael. Tatsächlich treffen sich die Götter zu Jahresbeginn zu einer ersten Arbeitssitzung. Dann geht es um die - unabhängig vom Turnier-Motto - einzuhaltenden höfischen Rituale bei der Turnier-Party. CBO Hannes hat dazu bereits multimediale Lehrinhalte produzieren lassen.

Bis dahin wünschen die Götter aller Freunden einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

 

VORFREUDE

HoHoHo...wenn der alte Onkel Ho gewusst hätte, dass er einst als Weihnachtsmann durchgeht....Die Götter wünschen allen Freunden frohe Weihnachten
23.12/ Tage der Einkehr, Tage der Besinnung, Tage der Vorfreude.... wie gemacht ist die Weihnachtszeit für die Götter-Familie. Und zwar für den engeren Zirkel wie für die ganz große Community.
Eingekehrt sind wir seit Pfingsten oft, zuletzt in dieser Woche. Um zu schauen, was die "Schatulle" - so heißt unsere Stammkneipe - denn so für uns bereit hielt. Virtuell zugeschaltet war Dreier-Gott Marc, der sich über die Festtage gen Osten verabschiedet. Er will in Vietnam untersuchen, wie über den alten Schlachtruf "HO-HO-HO- CHIMIN" westliches Weihnachtsbrauchtum den Untergang des Sozialismus wirksamer beschleunigt, als Uncle Sam sich das jemals vorstellen konnte.
Besonnen haben wir uns auch - nämlich auf das Wesentliche. Und das kann nur bedeuten, dass die Planungen für das Götterturnier 2006 anlaufen. Infos gibt es zu Beginn des Jahres auf unserer Website. Schaut mal wieder drauf...
Und was die Vorfreude angeht, brauchen wir wohl nicht zu verraten, dass die bei uns beängstigende Formen annimmt. Erstens sind wir alle scharf auf Geschenke. Und zweitens freuen wir uns schon jetzt, Euch zu Pfingsten alle wieder in Bonn begrüßen zu können. Dann wollen wir klären, warum der Psalm 23 so eine große Bedeutung für das Pfingstfest hat - und warum ein gewisser Michael Jordan ausgerechent die 23 trug....

Euch allen: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heißer Draht nach oben

01.01./ Ab sofort sind die Leitungen unseres Call-Centers geschaltet. Mehr oder weniger 24 Stunden am Tag gibt es hier aktuelle News rund um das Turnier und die Anmeldung:
Götter-Hotline: +49-2222-979313


Schreib mal wieder!

01.01./ Auch in Zeiten von Handy und E-mail: Wer will, kann uns natürlich die gute alte Karte schreiben. Die Adresse:
Götter des Olymps, co/ Michael Skala, Klarenhofstraße 20, 53332 Bornheim